RoteLinien

Selbsthilfeforum für Angehörige SVV-betroffener Menschen
Aktuelle Zeit: Do 23. Sep 2021, 17:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 13. Nov 2020, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Nov 2020, 10:56
Beiträge: 19
Status: Betroffene/r
Hallo,

Ich nehme seit kurzem Serotonin-Wiederaufnahmehemmer und seitdem ich diese Medis einnehme könnte ich den ganzen Tag schlafen. Ansonsten sind diese Medis gut, die ständigen auf und abs sind nicht mehr so häufig und auch nicht so heftig. Allerdings könnte ich den ganzen Tag schlafen und da wollte ich fragen, ob das auch wieder weggeht, wenn ich diese Medis eine längere Zeit nehme.

Liebe Grüße,
Nekita

_________________
An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd’ erwachsen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 11:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Mär 2011, 23:31
Beiträge: 6126
Status: Angehörige/r
Meist muss man 3-4 Wochen warten bis sich der Körper auf das Medikament eingestellt hat und es sicher ist, dass es sich um eine dauerhafte Nebenwirkung handelt. Es kann auch gut sein, dass die Müdigkeit wieder weniger wird oder verschwindet.

_________________
Wein doch nicht! Tränen fließen des Nachts auf das Kissen, leise schluchzend, keiner solls wissen. Tränen groß und voller Leid, Tränen von unendlicher Traurigkeit.
Der Kopf so leer, das Herz so schwer. Und keiner da, der Dir nah und Dich tröstet. Mach die Augen auf! Ich bin doch da und Dir nah. Und ich tröste Dich. Wein doch nicht!
(unbekannt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 12:01 
Offline

Registriert: Do 8. Sep 2011, 18:13
Beiträge: 4661
Status: Betroffene/r
Hallo Netika,
viele SSRI haben auch sedierende Wirkung und werden deswegen besonders gerne eingesetzt, wenn sich eine Depression auch über Schlafstörungen äußert. Dass diese (Neben-)Wirkung sich dann auch auf den Tag auswirkt, ist doof...
Es kann sehr gut sein, dass sich dein Körper darauf einstellen wird und die dauerhafte Müdigkeit weggeht. Hast du einen Psychiater, mit dem du das besprechen kannst, falls es nicht so ist?

Viele Grüße vom
Y

_________________
Und wir sind nicht mehr zag / unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein / aus dem vergangenen Tag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Nov 2020, 10:56
Beiträge: 19
Status: Betroffene/r
Ich habe derzeit leider keinen Psychologen, mein Medikament bekam ich von einem Hausarzt verschrieben.

_________________
An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd’ erwachsen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Nov 2020, 15:43 
Offline

Registriert: Do 8. Sep 2011, 18:13
Beiträge: 4661
Status: Betroffene/r
Hallo Nekita,
dann sprich mit deinem Hausarzt darüber! Wenn er solche Medikamente verschreibt, dann muss er auch die genaue Einstellung übernehmen.
Wie geht es dir denn inzwischen damit?

Viele Grüße vom
Y

_________________
Und wir sind nicht mehr zag / unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein / aus dem vergangenen Tag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Nov 2020, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Nov 2020, 10:56
Beiträge: 19
Status: Betroffene/r
Mittlerweile bekomme ich Serotonin von einem anderen Hersteller und ich muss sagen, mir geht es nicht besonders gut. Ich habe viele down Phasen und gestern wieder Sv.

_________________
An die Person, die meine Schuhe versteckt hat, während ich auf der Hüpfburg war: Werd’ erwachsen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 24. Nov 2020, 22:07 
Offline

Registriert: Do 8. Sep 2011, 18:13
Beiträge: 4661
Status: Betroffene/r
Liebe Nekita,
sprich mit deinem Hausarzt darüber! Die Medis sollen dir ja helfen und es nicht schwieriger machen.
Vielleicht müsst ihr nochmal was anderes ausprobieren.
Und vielleicht wäre dafür auch ein Psychiater hilfreich? Die wissen einfach in der Regel besser über Psychopharmaka bescheid als Hausärzte.

Liebe Grüße vom
Y

_________________
Und wir sind nicht mehr zag / unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein / aus dem vergangenen Tag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Liebe, Rap

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: NES, Forum, Liebe

Impressum | Datenschutz