RoteLinien

Selbsthilfeforum für Angehörige SVV-betroffener Menschen
Aktuelle Zeit: Di 21. Aug 2018, 17:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 13:02 
Hallo :)

Ich nehme nun das Antidepressivum Fluoxitin, das auch unter dem Namen Fluoxetin bekannt ist.
Nun interessiert mich, ob jemand von euch schon mal Erfahrungen damit gemacht hat bezüglich einiger Nebenwirkungen.
Mich interessiert auch, ob und wie gut es geholfen hat.

Liebe Grüße :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Aug 2012, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2011, 17:55
Beiträge: 6137
Wohnort: Land zwischen den Meeren
Status: Betroffene/r
Hallo Scull,

ich habe das Mittel vor ein paar Jahren mal genommen und sehr gut vertragen. Mir hat es aus einer schlimmen Phase geholfen und ich habe es nur abgesetzt, weil ich keine Medikamente mehr nehmen wollte. Nebenwirkungen hatte ich keine.

Aber jedes Medikament wirkt bei jedem anders, da wir Menschen ja verschieden sind.
Probiere es einfach mal aus.

LG
vinter

_________________
Mit allem Großen ist es wie mit dem Sturm. Der Schwache verflucht ihn mit jedem
Atemzug, der Starke stellt sich mit Lust dahin, wo's am heftigsten weht.
~~Christian Morgenstern~~


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Aug 2012, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Sep 2011, 16:11
Beiträge: 3882
Wohnort: Unterfranken
Status: Betroffene/r
also ich hatte das auch mal genommen und habe auch das Gefühl gehabt, daß es mir gut tut. Ich habe es absetzen müssen, da ich damit so abgenommen habe, sonst hatte ich anfangs leichte Übelkeit und leichten Schwindel. Aber wie vinter schon schreibt, das wirkt ja bei Jedem anders, warte einfach mal ab.

_________________
Das Dunkel ist ein Heimweh nach Licht

C.L.Schleich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 09:05 
Offline

Registriert: Do 17. Mai 2018, 09:00
Beiträge: 1
Status: Betroffene/r
Hallo,
insgesamt ist meine Erfahrung mit Fluoxetin gut..ohne irgendwelche Nebenwirkungen. Ich habe vor einem Monat meine Frau verloren, seitdem fühl ich mich sehr schlecht Einsamm..deshalb hat meine Ärtztin mir Fluoxetin aufgeschrieben. Ich habe noch zwei Kinder und ich darf nicht müde und traurig sein. Ich habe die Pillen online bei |edit|bestellt, da hier den Preis günstiger war..Na ja, ich weiss, dass Fluoxetin wirkt nicht bei jedem gleich, besonders was die Nebenwirkungen betrift. Ich vertrage aber Fluoxetin wesentlich besser als andere Antidepressiva, deshalb habe ich meine Erlösung gefunden..
Ach so! Was wahr ist, dieses Medikament vermindert wirklich den Appetit, aber ich zwinge mich, etwas zu essen... Also, wenn Sie noch übergewichtig sind, dies ist noch eine große Chance, Gewicht zu verlieren..
Lg!


Zuletzt geändert von OmaNik am Di 17. Jul 2018, 07:30, insgesamt 1-mal geändert.
keine Links


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erfahrungen mit Atosiel
Forum: Therapien, Skills, Medikamente, Klinikerfahrungen
Autor: Wilma
Antworten: 7
Erfahrungen/Empfehlungen mit Kliniken
Forum: Therapien, Skills, Medikamente, Klinikerfahrungen
Autor: Paraline
Antworten: 4
Erfahrungen mit Anafranil bzw. Clomipramin
Forum: Therapien, Skills, Medikamente, Klinikerfahrungen
Autor: Igelchen
Antworten: 16
BKH Landshut Erfahrungen?
Forum: Therapien, Skills, Medikamente, Klinikerfahrungen
Autor: Lost
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Forum, NES, Liebe

Impressum | Datenschutz