RoteLinien

Selbsthilfeforum für Angehörige SVV-betroffener Menschen
Aktuelle Zeit: So 23. Apr 2017, 07:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 20:11 
Hallo, ich bin auch neu hier.
Habe lange versucht selber damit klar zu kommen muss aber mit jemandem darüber reden/schreiben und so bin ich auf diese Seite gestoßen.
Ich bin 16 Jahre alt und | editiert | mich jetzt ca. seit einem Jahr. Angefangen hat es damit, dass mich meine Eltern angeschrien haben. Vor allem mein Vater, ich bin eine riesen Enttäuschung für ihn und das gibt er mir immer wieder zu spüren (durch verbale Auseinandersetzungen), sobald ich mit einer 5 in irgendeinem Fach nach Hause komme. Er zeigt und sagt mir auch sonst gerne dass ich dumm bzw. zu dumm für alles bin. Jedenfalls sitzt der Schmerz und Kummer tiefer als ich je | editiert | könnte. Aber es beruhigt mich irgendwie und deshalb mach ich es. Es ist eine Art selbst Bestrafung für mich. Sobald ich wieder angeschrien werde oder für zu dumm befunden werde, schließe ich mich im Zimmer ein und greife zur | editiert |.
Meine Schwester und ich verstehen uns echt gut und als ich ihr von meinem Problem erzählt habe, hat sie mich getröstet aber einen Tag darauf hat sie sich auch das erste und letzte Mal | editiert |. Irgendwie tue ich allen in meiner Umgebung nicht gut und bin nur eine riesen Enttäuschung.
PS: Meine Eltern wissen es nicht bzw. wollen es nicht sehen....

Was soll ich tun? Weiß nicht mehr weiter. Fühle mich in letzter Zeit nur noch kaputt, traurig und müde....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 01:11 
Offline

Registriert: Sa 10. Sep 2011, 21:24
Beiträge: 4428
Status: Angehörige/r
Hallo shana,

magst du dich vielleicht hier anmelden? Dann könntest du nicht nur im Gästeforum schreiben und gelesen werden.

Hast du schon mal überlegt, zu einer Beratungsstelle zu gehen? Das ist ein guter Weg, um Hilfe zu finden und sich selbst erst mal etwas zu sortieren. Du bist du - ein Mensch, der es wert ist, geliebt und geachtet zu werden. Das muß man für sich selbst erst ein mal herausbekommen und sich nach und nach von Abwertungen lösen. Allein ist das ganz schwer. Sv ist kein guter Weg, eben eher eine Sucht, die sich schnell verselbstständigt und dir vorgaukelt, eine Lösung zu sein. Ist es nicht.

Trau dich, andere Wege zu suchen. Ich wünsche dir ganz viel Kraft dafür!

Africa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schule und Familie
Forum: Angehörige und Betroffene
Autor: han02
Antworten: 212

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Forum, NES, Liebe

Impressum