RoteLinien

Selbsthilfeforum für Angehörige SVV-betroffener Menschen
Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 06:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Filmvorschlag
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 10:27 
Offline

Registriert: Sa 14. Apr 2012, 07:52
Beiträge: 273
Status: Betroffene/r
Ist jetzt schon ein bisschen älter, aber ich fand den Film sehr bewegend.
Er heißt To Write Love on her Arms und war der Beginn zu einer Bewegung in den USA ... gibt auch eine Homepage dazu...

Aber Achtung, der Film könnte teilweise triggern! Also nur anschauen wenn ihr stabil seid!

_________________
Wenn mir auch Leib und Seele vergehen, so bleibt doch Gott ewiglich meines Herzens Fels und mein Teil.
Psalm 73,26


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschlag
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 12:16 
Offline

Registriert: So 7. Jun 2015, 18:11
Beiträge: 376
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Status: Betroffene/r
Die FilmBeschreibung hört sich echt gut an - ich werde ihn mir bestimmt mal ansehen

Danke für den Tipp :)

_________________
"Not all scars are visible on the surface."
J Lynn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschlag
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2015, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2011, 17:02
Beiträge: 1564
Wohnort: sonnenreichste Stadt (D)
Status: Betroffene/r
Ich habe den Film bereits 2x gesehen und möchte nochmal ganz besonders vor Triggern warnen!


Der Film ist für mich authentisch und sehr bewegend.
Er basiert auf einer wahren Begebenheit, Menschen aus dem echten Leben - daraus hat sich eine "Selbsthilfe"-Organisation in den USA gebildet, die Themen wie "sich das Leben nehmen", SvV und Depressionen enttabuisieren möchten, aufklären und aufrütteln wollen. "To write love on her arms" wird hauptsächlich als Blog geführt, wo alle Menschen ihre Geschichte zu den obigen Themen posten können und auch immer wieder die Initiatoren schreiben. Außerdem gehen sie viel in Schulen und Unis/ Colleges etc um Aufklärungsarbeit zu leisten.
Absolut tolle Sache! Sie verkaufen Shirts mit ihrem Logo und Poster mit Sprüchen, um so für Behandlungskosten aufkommen zu können.

Aber man sieht einfach ziemlich viel im Film: konkretes SvV (Durchführung, Lebenssaft, frische Wunden und Narben), Drogenkonsum, Rausch und Entzugszustände, Rückblenden/Erinnerungsbilder von sexueller Gewalt.

Nicht angucken, wer nicht Trigger-stabil ist!
Passt einfach auf euch auf.

Räuberin

_________________
Je schöner und voller die Erinnerungen, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht mehr wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Bonhoeffer- "Abschied")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filmvorschlag
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 00:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Sep 2011, 20:46
Beiträge: 1110
Status: Betroffene/r
Huhu

Ich liebe diese Organisation und auch den Film.
Die Menschen bei TWLOHA finden immer ehrliche und tiefe Worte. Das ehrlich, offen und trotzdem verletzlich und gut genug sein ist ihnen wichtig.

Ich habe mir den Film direkt gekauft als der endlich raus kam, was einige Jahre gedauert hat.
Ich finde ihn wunderbar, weil er auch kreativ ist. Aber ich stimme zu der ist äußerst triggernd!! Also nur mit Vorsicht und vielleicht besser in Gesellschaft anschauen.

Lieber Gruß

_________________
Und ich glaube daran, ich glaube man kann das Schlachtfeld in einen Garten verzaubern.
Panik- Der Wegwaise


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Internet, TV, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Forum, NES, Liebe

Impressum | Datenschutz